Gästebuch

Neuen Eintrag schreiben

15.11.2017 - Bicknese
Mir ist die heutige Grütze zu mager. Ich gebe noch Butter und Piment dazu. Mein Favorit ist die Stippgrütze vom Wochenmarkt in Nienburg. Wird dort noch in großen Wannen angeboten. Die Fahrt lohnt sich, zumal es einer der schönsten Märkte Deutschlands ist.

15.11.2017 - Oliver
Servus aus dem schönen Bayern, bin mit Grütze aufgewachsen und ich muß mir jedes Jahr das Zeug importieren lassen, das gehört einfach zu meinem Leben.

15.11.2017 - Hans Joachim Buchholz
Wat dem Nordländer sin Labskaus, ist dem Westfalen sin Stippgrütze! Ein Herbst / Winter ohne Stippgrütze ist wie Karneval ohne Jecken! Wat mut, dat mut! Stippgrütze, frisches Brot und süßer Kaffee dazu - damit bin ich groß geworden! Immerhin 1.89m! Der Achim vonne Weser!

11.11.2017 - frank sander
Ich komme aus Porta-Westfalica. Grau und fettig. Ich habe schon Grütze gerührt, da war'n andere noch nicht auf der Welt. Es gibt nix leckeres!

02.11.2017 - Sascha B.
Hallo Stippgrütze Gemeinde...
bin vor vielen Jahren an den Bodensee gezogen... die Liebe war schuld. Aaaaber: Stippgrütze gibt es auch hier... importier aus Minden/Leteln von der Schlachterei Rodenberg!
Und dieses Wochenende am Freitag werden wir ein Stippgrütze Essen veranstalten und unsere Freunde sind eingeladen. 3kg haben wir aus Minden mitgenommen und werden uns die enmal zu Gemüte führen!
Dazu gibt es natürlich schönes Schwarzbrot, saure Gurken und nen "Schwatten"...
Tolle Seite habt Ihr da...!
In diesem Sinne...
Grüsse aus Ravensburg... Sascha

02.11.2017 - Matthias Völker (www.kulam.eu)
Ich bin vor 20 Jahren aus Minden weggezogen. Wann immer ich die Möglichlichkeit habe nach Minden zu fahren, bin ich auf dem Wochenmarkt Martinikirchhof und kaufe Stippgrütze. Ein Händler aus Petershagen " Häserhof" oder ähnlich, bringt mir die Stippgrütze auch im Sommer tiefgefrohren auf Bestellung mit. Einfach klasse! Auf meinem 50 igsten Geburtstag habe ich es in Niedersachsen ( Hildesheim ) mit angeboten. Die 15 Kilo waren ruckzuck weg! Wohl bekomms!

02.11.2017 - Thorsten
Hey, eine supertolle Seite für einen Wurstebrei-Fan :-)
Der Begriff "Stippgrütze" kommt bestimmt irgendwo aus dem Ausland ;-)
Viele Grüße aus einem in Südhessen ansässigen Ostwestfalen

02.11.2017 - Diasporella
Wisst Ihr eigentlich, dass Ihr auf Eurer Homepage eine Google-Anzeige für vegane Kochkurse habt? Vielleicht ist Google doch nicht so allwissend...

Neuen Eintrag schreiben
1 2 Weiter